Next Generation Private and Hybrid Clouds

Cloud Security

On-Premises Protection

Einige Firmen benötigen private Clouds, um die Kontrolle über wichtige Anwendungen zu haben, und Daten, die diese Anwendungen unterstützen.  Gleichzeitig möchten viele CIOs und IT-Leiter die Vorteile einer Öffentlichen Cloud nutzen.  Eine Hybrid-Cloud, eine Kombination aus privater und öffentlicher Cloud, ist häufig die vernünftigste Cloud-Lösung für viele Unternehmen.


Unternehmen nutzen die Cloud hauptsächlich aus folgenden vier Gründen:


1. Die Kosten:  Cloud-Dienste ermöglichen es Unternehmen, von einem Modell der Kapitalausgaben (CAPEX) zu einem Modell der Betriebskosten (OPEX) zu wechseln.


2. Mobilität:  Für ein Unternehmen ist heutzutage die ständige Erreichbarkeit ihrer Kunden eine Notwendigkeit, um effektiv kommunizieren zu können.


3. Produktivität und Zusammenarbeit:  Die kollaborativen Funktionen in vielen Cloud-Angeboten entfernen Kommunikationsbarrieren, welche häufig die Produktivität der Mitarbeiter hemmen.


4. Sicherheit:  Cloud-Serviceanbieter, vor allem die größeren, bieten Unternehmen häufig eine Computerumgebung mit fortschrittlicher Sicherheit und Technologie an, die ein Unternehmen nicht selbst entwickeln könnte.

Private & Hybrid Cloud

Solutions

VMware

VMware Cloud auf AWS integriert VMwares Software-definierte Datenzentrum-Software für Unternehmen mit der AWS-Cloud und ermöglicht Kunden jede Anwendung über die privaten, öffentlichen und hybriden Cloud-Umgebungen der vSphere und VMware Cloud Foundation™ laufen zu lassen.   Die Dienste werden optimiert, um auch auf der nächsten Generation der flexiblen und noch rohen AWS-Infrastruktur zu laufen.  VMware Cloud auf AWS wird von der VMware Cloud Foundation™ betrieben, einer einheitlichen Software-Defined Data Center (SDDC)-Plattform, welche VMware vSphere, VMware Virtual SAN™ und NSX™ Virtualisierungstechnologien integriert und Zugriff auf die ganze Palette der AWS-Dienstleistungen bietet, einschließlich der Funktionalität, Flexibilität und Sicherheit, welche die Kunden von der AWS-Cloud erwarten.  Die Lösung wird vermutlich Mitte 2017 zur Verfügung stehen.

Vorteile für den Kunden

• Best-in-Class-Hybrid-Cloud-Funktionen

• Im betrieblichen Einklang mit vSphere: Sie werden Ressourcen vor Ort und VMware Cloud-Ressourcen auf AWS von einer einzigen Stelle aus bedienen können.

• Nahtlose Integration mit den AWS-Diensten: Virtuelle Computer dieser Umgebung haben Zugriff, um die breite Palette von AWS‘ cloudbasierten Diensten zu nutzen.

• Nahtloser Übergang der Arbeitsbelastung: Vollständige VM-Kompatibilität und Übertragbarkeit der Arbeitsbelastung zwischen dem Datenzentrum und der AWS-Cloud.

• Flexibel einstellbar

• Keine Patches oder Upgrades:  VMware übernimmt die Verantwortung dafür, dass Ihre Umgebung immer auf dem neusten Stand ist.

• Abonnement-basierte Leistung: Kunden können bestimmte Cluster erwerben, welche VMware-Software und AWS-Infrastruktur miteinander verbinden, entweder on-demand oder als Abo-Service.

Unten finden Sie weitere Informationen zu VMware's Cloud Foundation™, VMware vCloud Suite®, VMware vRealize® Suite-Plattformen.

Datasheet

Downloads

VMware Cloud Foundation™

pdf Download

VMware vCloud Suite®

pdf Download

VMware vRealize® Suite

pdf Download

Website

mandatory fields *
Datei herunterladen
loading...
An error occured
Message sent successfully

Kontakterin Sie us

Reden wir über die Cloud